Sie sind hier: Aktuelles » 

Im Notfall

Notruf 112

Weitere Informationen

Hotspot-Blutspende:

06./07. Juli 2020

DRK-Zentrum Biberach

Nur nach vorheriger

Anmeldung.

Hotspot-Blutspende in Biberach

Auch in Zeiten von Corona wird dringend Blut benötigt, denn Schwerstkranke und Unfallopfer sind auch in Krisenzeiten darauf angewiesen. Allerdings können diese Blutspendeaktionen nicht wie gewohnt ablaufen, da auch hier bestimmte Hygiene- und Sicherheitsmaßnahmen eingehalten werden müssen. Daher gelten für die Spenden andere Regeln als sonst.

Das Deutsche Rote Kreuz (DRK) lädt die Spender zu sogenannten Hotspot-Blutspenden ein. Hotspots sind Orte, die es erlauben, die Vorgaben des Robert-Koch-Instituts umzusetzen, um Infektionen zu vermeiden. In Biberach findet daher vom 14. bis 17. April, jeweils von 13:00 bis 18:00 Uhr, eine Hotspot-Blutspende in der Mensa des Wieland- und des Pestalozzi-Gymnasiums statt.

Wichtig ist hierbei, dass die Blutspender sich vorab online selbst einen Termin für ihre Blutspende abholen müssen. Diese Terminreservierung kann ausschließlich im Internet unter folgendem Link, der auf die Seite des DRK-Blutspendedienstes führt, erfolgen: https://bawuehe.bsd-trs.de/reservierungen/biberach_wieland_gymnasium

 

Einfach vorbei zu kommen ist zum Schutz von Mitarbeitern, Helfern und anderen Spendern bei diesen besonderen Terminen nicht möglich und erwünscht. Des Weiteren sollen sich die Spender gesund und fit fühlen, keine Kinder zur Spende mitbringen, keine Risikogebiete (siehe Link unten) besucht haben und nicht im Verdacht stehen, eine Infektion mit Corona zu haben.

Der Ablauf der Blutspende wird ebenfalls neu organisiert. Gleich im Eingangsbereich erfolgt eine Temperaturmessung. Wer eine Körpertemperatur von 37,5 °C und mehr aufweist, wird nicht zur Spende zugelassen. Ist alles in Ordnung, erfolgt der Ablauf wie gewohnt: Einchecken bei der Anmeldung, Selbstauskunft, Labor und Blutentnahme. Einen Imbiss zum Schluss wird es nicht vor Ort geben, jeder Spender erhält ein Lunchpaket mit auf den Nachhauseweg.

Antworten zu häufig gestellte Fragen zum Thema Blutspenden und Coronavirus gibt es unter www.blutspende.de/informationen-zum-coronavirus/#FAQ.

31. März 2020 20:24 Uhr. Alter: 91 Tage